Konzeption

  • LIscia

Fallstudie Messetraining

Kunde
Anbieter von Aluminiumprofilen, -fenstern, -türen und -fassaden, der 800 Mitarbeiter an drei Produktionsstandorten beschäftigt und im B2B-Vertrieb in 40 Länder exportiert.

Aufgabenstellung
Eine mangelhafte Leadgenerierung auf Fachmessen erforderte eine neue Methode, potenzielle Interessenten anzusprechen. Die Anzahl der nach Abschluss der Messe gesammelten Kontakte sollte gesteigert werden.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

Konzeptenwicklung

Konzeptentwicklung

Konzepte entwickeln: so individuell, wie Ihr Unternehmen

Die Strategie steht – nun ist die Frage: Mit welchem Konzept wird die Strategie idealerweise umgesetzt? Genau das erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen in Form einer Beratung oder eines Workshops. Hier werden Ideen aufgegriffen und umgesetzt, Prozesse entwickelt und ganz viel Raum für Austausch geboten.

Lesen Sie hier bitte weiter.

Fallstudie Führungskräfte- entwicklung

Kunde
Amerikanischer Automobil-Zulieferer mit 220 Produktionsstandorten und über 80.000 Mitarbeitern weltweit. U.a. Systemlieferant in der Herstellung von Autositzen.

Aufgabenstellung
Werkleiter gaben Problemstellungen und Entscheidungen nach oben in der Hierarchie weiter, anstatt sie selbst zu lösen. Die Aufgabe bestand darin, sie in ihrer Entscheidungsfreudigkeit und -bereitschaft zu stärken.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

Fallstudie Expansionsbegleitung

Kunde
Deutscher Multikonzept-Franchiser in der Freizeit- und Erlebnisgastronomie mit rund 3.500 Mitarbeitern, 128 Betrieben und ca. fünf Millionen Gästen im Jahr 2014.

Aufgabenstellung
Eine klare Expansion mit der Ausgangssituation von 17 gastronomischen Betrieben im Jahr 2003. Dieser Expansionsbedarf wurde vom Kunden erkannt, jedoch musste nach Wegen gesucht werden, diesen umzusetzen.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

People Development

People Development

Menschen entwickeln: damit Positionen optimal besetzt werden

Bildung steuern ist das, was sich hinter diesem Begriff People Development verbirgt. Dazu gibt es zwei große Ansätze, die sich grundlegend voneinander entscheiden

Mehr erfahren Sie hier.

Fallstudie Kaltaquise

Kunde
In 100 Ländern weltweit vertretener japanischer Technologiekonzern und Anbieter für IT-Equipment und –Dienstleistungen, der über 160.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Aufgabenstellung
Die Optimierung der Kaltakquise der Vertriebspartner, die als direkte Schnittstelle zum Endkunden den Ankauf gebrauchter und den Verkauf neuer IT-Produkte im mittelständischen Bereich abwickeln.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

Fallstudie Verkaufsstrategie

Kunde
Anbieter von Aluminiumprofilen, -fenstern, -türen und -fassaden, der 800 Mitarbeiter an drei Produktionsstandorten beschäftigt und im B2B-Vertrieb in 40 Länder exportiert.

Aufgabenstellung
Zur Professionalisierung und Neuausrichtung des Vertriebs war es notwendig, Verkaufsstrategien und -gespräche entscheidend zu überarbeiten: Verschlankung von Verkaufsmaterialien und Konzentration auf den Kunden als Partner.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

ROI / VOI

ROI / VOI

Return on Invest – Value of Invest: Erfolg der Veränderung messbar machen

Den Return on Invest können wir messen – sowohl quantitativ als auch qualitativ. Grundvoraussetzung dafür ist, dass im Vorfeld Kennzahlen definiert werden.

Hier bitte weiter lesen.

Fallstudie Vertriebsstrategie

Kunde
Österreichischer Brillenhersteller, inhabergeführtes Unternehmen mit etwa 30.500 Mitarbeitern, das seine Produkte in mehr als 100 Länder als reines B2B-Geschäft exportiert.

Aufgabenstellung
Im Rahmen einer Neuausrichtung war es sowohl strategisch als auch aus der Sicht des Marketings unsere Aufgabe, den Außendienst unseres Kunden sowie dessen Kunden aus dem Fachhandel in Vertrieb und Marketing zu stärken.

Lesen Sie hier bitte mehr zum Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 Liscia Consulting GbR. Alle Rechte vorbehalten.
follow us: XING Facebook Twitter RSS Feed YouTube LinkedIn